Rechtliche Hinweise

1. Marken und Urheberrechte 

Wo nicht anders angegeben, sind alle auf den Michelin Internetseiten genannte Handelsmarken sowie alle Logos und Embleme gesetzlich geschützte Warenzeichen der Compagnie Générale des Etablissements Michelin oder ihrer Tochtergesellschaften. Keine der Informationen auf diesen Internetseiten ist als eine Gewährung von Lizenzen oder Marken zu verstehen. Hierfür ist eine ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA erforderlich. Die unbefugte Verwendung dieser Marken ist untersagt.
 
Copyright Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA. Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Grafiken, Animationen, Videos, Musik, Geräusche und andere Materialien auf diesen Internetseiten unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Internetseiten verwendet werden.

 

2. Produktangaben

Die Angaben auf diesen Internetseiten sind unverbindlich und werden ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Für die Begründung und Einhaltung von Verpflichtungen sowie die Haftung der Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA für Produkte oder Dienstleistungen sind ausschließlich die jeweils über sie abgeschlossenen vertraglichen Vereinbarungen unter Einbeziehung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA in ihrer jeweils gültigen Fassung maßgeblich. Auf der Grundlage von auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen kann kein Vertragsverhältnis entstehen.
 
Die Internetseiten von Michelin enthalten keine Garantien oder Beschaffenheitsangaben von Produkten oder Dienstleistungen. Die Informationen auf diesen Internetseiten sowie die beschriebenen Produkte und Dienstleistungen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung durch Michelin geändert oder aktualisiert werden.

 

3. Unternehmenserwartungen

Auf diesen Internetseiten enthaltene Angaben oder Aussagen über Unternehmenserwartungen geben die Sicht von Michelin im Hinblick auf künftige Ereignisse und Entwicklungen wieder und unterliegen Risiken und Unsicherheiten. Viele Einflüsse können dazu führen, dass die tatsächlichen Resultate – unter Umständen erheblich – von den hier geäußerten Einschätzungen abweichen. Zu solchen Einflüssen gehören neben Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen und geschäftlichen Rahmenbedingungen Veränderungen in Wechselkursen und Zinsniveaus, Einführung von Wettbewerberprodukten, unzureichende Akzeptanz von neuen Produkten und Dienstleistungen und Veränderungen in der Unternehmensstrategie. Zur Aktualisierung von Angaben zu Unternehmenserwartungen auf diesen Internetseiten ist Michelin nicht verpflichtet.

 

4. Haftungsausschluss

Die Inhalte auf dieser Webseite werden „wie angeboten“, ohne ausdrückliche, geäußerte, implizierte bzw. stillschweigende Gewähr jedweder Art bereitgestellt.

Michelin behält sich das Recht vor, die Inhalte der Webseite jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder zu korrigieren.

Michelin kann in keinem Fall weder für mittelbare oder unmittelbare noch für Begleit-, Neben- oder sonstige Schäden oder für anderweitige Nachteile, insbesondere finanzieller oder kommerzieller Art, die aus der Nutzung der Michelin Webseite bzw. einer der dort enthaltenen Informationen resultieren, haftbar gemacht werden, dies weder mittels einer auf einen Vertrag oder auf eine unerlaubte Handlung gestützten Schadensersatzklage noch mittels einer auf sonstige Rechtsgründe gestützten Klage.

Michelin kann in keinem Fall für Schäden, welcher Art auch immer, haftbar gemacht werden, die auf eine unsachgemäße Verwendung unserer Produkte zurückzuführen sind. Die von Michelin formulierten Einsatzbedingungen unter anderem zu Lagerung, Auswahl, Montage, Befüllung, Fülldruck, Verwendung, Einsatzeinschränkungen, Reparaturen und Wartung der Reifen sind vom Kunden einzuhalten, welcher außerdem verpflichtet ist, die Endverbraucher darüber zu unterrichten. Vor etwaigen Reparaturarbeiten ist die Demontage des betroffenen Reifens zwingend vorgeschrieben. Der Kunde ist verpflichtet sicherzustellen, dass die von ihm beauftragten Mitarbeiter bzw. Personen eine angemessene Schulung in Sachen Verkauf, Montage und Reparatur von Reifen erhalten haben. Der Kunde kann sich an die Michelin Techniker wenden und die technische Dokumentation von Michelin heranziehen.

Unser Ziel ist es, zutreffende und aktualisierte Inhalte bereitzustellen. Wir werden uns bemühen, alle Fehler, die uns gemeldet werden, zu korrigieren.