MICHELIN Zen@Terra

paysage

Es ist ein einfaches, automatisches System, konzipiert für die Anforderungen der Landwirte, die von Michelin Lösungen fordern, mit denen sie ihre Produktivität verbessern und ihre Böden schonen können.

Dank dieses Systems können sie das Potenzial ihrer Niederdruckreifen bei der Arbeit auf dem Feld optimal ausnutzen und schnell den Druck erhöhen, wenn sie auf die Straße wechseln.
Die Entwicklungszeit betrug drei Jahre. Michelin legte bei der Entwicklung besonderen Wert auf hohe Qualität und Zuverlässigkeit. Das System wurde gemeinsam mit Landwirten und in Zusammenarbeit mit PTG und Téléflow entwickelt. Diese Konstellation war der entscheidende Erfolgsfaktor für das Projekt. Auf der Agritechnica fällt der Startschuss für die Suche nach fünf Landwirten und Lohnunternehmen in Europa, die MICHELIN ZEN@TERRA testen wollen. Ihre Maschinen werden mit dem neuen, innovativen System ausgestattet, und die Anwender geben ihre Erfahrungen an Michelin weiter. 2018 bringt Michelin dieses innovative System für Hochleistungstraktoren auf den Markt.

Video